Sie sind hier: Startseite » Gruppenunterkünfte » Italien

Toskana -Casa San Martino - Gruppenhaus 09-39-9002

Die Umgebung:
Die Anlage liegt ca. 3 km außerhalb des bekannten toskanischen Örtchens Figline Valdarno, zwischen Florenz und Arezzo. Die malerische Gegend ist reich an kulturellen und kulinarischen Besonderheiten, sowie an mediterraner Natur... Viele Ausflugsziele sind nicht weit entfernt und versprechen eine abwechslungsreiche Zeit.

Die Unterkunft:
Der Gebäudekomplex besteht aus einem Selbstversorgerhaus mit 66 Betten und einer hochwertigen Gruppenunterkunft, die von der örtlichen Kirchen-gemeinde bewirtschaftet wird (Casa San Martino+ Bischofshaus, wobei das Bischhofshaus nur für Erwachsene gedacht ist). Beide Häuser verfügen über getrennte Eingänge und Gärten. Beide Häuser werden nicht an getrennte Gruppen vermietet. Das jeweils andere Haus bleibt also leer, wenn eines der beiden Häuser vermietet wird. Die Unterkunft liegt in Alleinlage mit schöner Aussicht und viel Platz drum herum. Direkte Nachbarn gibt es nicht, sodass die Gruppe ungestört ist. Der Gruppe steht von Mai bis Mitte Oktober ein Pool (ca. 3x5x 1 m) zur Verfügung. Der Hausbesitzer wohnt nicht im Haus, sodass unsere Mitarbeiterin zur Schlüsselübergabe kommt und jederzeit telefonisch für Fragen und Notfälle zur Verfügung steht.
Im Erdgeschoss der Casa San Martino gibt es einen großen Speiseraum neben einer gut ausgestatteten Küche, die u.a. einen Gastronomieherd mit Backofen, eine Schneidemaschine, einen großen Kühlschrank und -true beinhaltet. Ebenfalls im EG sind Duschen, Toiletten und ein 2-Bettzimmer.
Im 1. und 2. Obergeschoss befinden sich die Schlafräume mit der Aufteilung 3x4, 4x6, 1x8 und 2x12 Betten.
Das Bischhofshaus beherbert zusätzlich noch 25 Betten: 3x3, 3x4 und 2x2 jeweils mit WC und Dusche.
Die Betten sind mit Schonbezügen ausgestattet. Schlafsäcke (oder Bettdecken), Bettwäsche und Kissen müssen mitgebracht werden.

Freizeitgestaltungsmöglichkeiten:
Wenn man Italien in all seiner historischen, kulturellen und folkloristischen Vielfalt kennenlernen will, so gibt es wohl kaum einen geeigneteren Ort. Florenz mit seiner kulturellen Bedeutung liegt nur 35 km entfernt. Auch Arezzo (25 km), Siena (50 km), San Gimignano (75 km) und Pisa (100 km) sind lohnenswerte Tagesausflüge. Am Haus befindet sich ein Kiosk und eine Fahrradverleih, bei dem ab ca 12,- Mountainbikes gemietet werden können um die Natur zu entdecken. Oder man entscheidet sich für einen Tag im Pool und lässt sich "die Sonne auf den Bauch scheinen"...

Termine & SV-Preise 2017...

Preis pro Person im Haupthaus: 115,50 €, zzgl. Nebenkosten (...siehe unten...),
bei mind. 40 Personen in der Hauptsaison.

Unsere Leistungen:
7 Übernachtungen vor Ort mit Selbstversorgung.

Nebenkosten:
Zzgl. Energiekostenpauschale und Endreinigungspauschale.
Der oben genannten Unterkunftspreis verstehtn sich zzgl. 20,00 Euro Kaution pro Person.

Termine: auf Anfrage...

Optional buchbar…
Optional können Sie bei uns auch Verpflegung buchen: Preise für Halbpension & Lunchpaket/Mittagssnack: ab 11,50 €/pro Tag (Großgruppen Reduzierung möglich)!
Termine auf Anfrage auch mit An-/Abreise möglich! Auch kleinere Gruppen auf Anfrage möglich!

Kontaktaufnahme

Günter Partsch
Günter Partsch

Vielleicht kommt dieses Objekt für Ihre Freizeit in Betracht?
Sie haben Fragen? Ich berate Sie gerne persönlich.
Tel.: +49 (0)6204 912555
oder verwenden Sie unser Kontaktformular !

Sonderhinweis Gepäckproblematik bei Busreisen…
Da der Platz in Reisebussen immer nur begrenzt ist und das zulässige Gesamtgewicht der Busse aus Sicherheitsgründen nicht überschritten werden darf, möchten wir Sie bereits heute darauf hinweisen, dass auch auf unseren Bustransferfahrten sowohl das Gepäckvolumen als auch das Gepäckgewicht limitiert ist (wie bei Fluggesellschaften auch..).

Wir garantieren jeder Reisegruppe die kostenlose Mitnahme:

pro Person:
- 1 Reisegepäckstück (Koffer oder Tasche) mit den max. Maßen 80 x 50 x 25-cm und einem max. Gewicht von 20 kg
- 1 Schlafsack
- 1 Handgepäckstück klein (für Businnenraum) mit den max. Maßen 40 x 30 x 25-cm und einem max. Gewicht von 5 kg

pro 20 Personen:
1 zusätzliches Gepäckstück (Kiste, Koffer, Tasche) bis max. 25 kg (für Spiel-/Sportmaterial etc. )

Sollten nämlich bei Polizeikontrollen Gepäcküberschreitungen festgestellt werden, darf der Reisebus erfahrungsgemäß erstmal nicht weiterfahren. Das betroffene Gepäck muss dann in ein Begleitfahrzeug umgeladen oder ggf. sogar zurückgelassen werden. Die daraus entstehenden erheblichen Zeitverzögerungen möchten wir Ihnen gern ersparen.