Tirol - Hochfilzen - Gruppenhaus 07-43-7008

Ort · Lage
An der Grenze zwischen Salzburg und Tirol, inmitten der Kitzbühler Alpen, der Leoganger und Loferer Steinberge, liegt das kleine Tiroler Dorf.

Unterbringung
In dem Altbau können drei Zimmer jeweils mit 3-6 Personen belegt werden. Die zwei Duschen und zwei Toiletten befinden sich auf der Etage. Der Neubau hat eine Bettenkapazität von max. 78 Betten. 9 Zimmer mit 2-6 Personen, 4 Zimmer mit 2-4 Personen und 2 Zimmer mit 1-2 Personen. Die Duschen und Toiletten befinden sich jeweils auf dem Zimmer.Den Gruppen stehen ein Speiseraum von 80 qm, ein Aufenthaltsraum im Keller von 280 qm und ein Billardraum von 30 qm zur Verfügung. Das Haus bietet eine sehr gut ausgestattete Küche. Am Haus befindet sich eine kleine Wiese mit Sandspielkasten und Schaukeln. Hinter dem Haus befindet sich ein großes Feld, das von der Gruppe benutzt werden kann, sofern dieses vom Bauern gemäht wurde.

Freizeitmöglichkeiten
In ca. 200 m Entfernung erreicht man Fußballplätze und einen Spielplatz. Es gibt wunderschöne Wander- und Radfahrmöglichkeiten. Weiterhin bietet Hochfilzen für sportbegeisterte 2 Tennisplätze, Reitmöglichkeiten und den Klettergarten am Wiesensee. Bademöglichkeiten gibt es in Fieberbrunn (ca. 6 km), Lauchsee und in St. Ulrich (ca. 6 km) ein Hallenbad.

Preise 2017 pro Person in Euro: (weitere Termine auf Anfrage)
Ab ... Pers. Preis pro Person und Nacht, ganzjährig außer Winter
Mindestbelegung auf Anfrage bis max 76 Pers. 11,50 €
Leistungen Übernachtung mit Selbstversorgung
Zusatzkosten Strom: € 0,75 + MWSt., Wasser: € 3,80 pro m⊃3; + MWSt. Müll: 1 Entleerung ca. € 74,00 + Biomüll 15,00 €, Endreinigung: 7,00 pro Person, Gas € 0,85 + MWSt., Kurtaxe: € 1,50 pro Person und Tag ab 15 Jahren,Kaution: € 400,00

Kontaktaufnahme

Bärbel Fetsch
Bärbel Fetsch

Vielleicht kommt dieses Objekt für Ihre Freizeit in Betracht?
Sie haben Fragen? Ich berate Sie gerne persönlich.
Tel.: +49 (0)6204 912555
oder verwenden Sie unser Kontaktformular !