Ameland - Nes II - Gruppenhaus 05-31-5031

Belegung: 40 bis 104 Personen
Eignung für: Kinder und Jugendliche, Familien- und Erwachsenengruppen

Ausstattung/Lage
Nes ist ein Dorf auf der westfriesischen, niederländischen Insel Ameland. Nach Hollum ist es mit ca. 1200 Einwohnern das zweitgrößte Dorf der Insel. In Nes befindet sich der einzige Hafen der Insel, von dem die Fähren aus Holwerd anlegen. Unsere Gruppenunterkunft liegt am Rand von Nes, dem größten Dorf der Insel. Vom Haus aus sind es rund 15 Minuten Fußweg (1500 m) bis zum weitläufigen Sandstrand. Der Ortskern ist nur fünf Minuten entfernt. Eine Besonderheit unserer Unterkunft stellt die direkte Lage am Naherholungsgebiet de Vleyen dar. Die Seen des beliebten Gebietes liegen praktisch vor der Haustür. Von hier aus sind Sie in wenigen Minuten sowohl am Strand, im Wald, in den Dünen, im Dorf oder direkt im größten Erholungsgebiet de Vleyen mit Seen, großen Spielflächen und vielem mehr.

Unterbringung
Unser Gruppenhaus 07-31-7031 bietet Platz für Gruppen von bis zu 104 Personen. Es verfügt über einen großen Tagesraum der auch als Speiseraum genutzt wird und eine sehr komfortable, moderne eingerichtete große Küche. Im Ergeschoß gibt es darüber hinaus noch 2 Schlafräume für je 6 Personen. Im Obergeschoß gibt es 14 Schlafzimmer für je 6 Personen sowie 2 Schlafzimmer für je 4 Personen. In einem benachbarten Nebengebäude (ca. 5 m, ausschliesslich für Gäste vom Haus 07-31-7031 nutzbar) sind die getrennten Sanitärräume untergebracht. Größere Gruppen können noch optional das Gruppenappartement 07-31-7032 hinzu buchen. Im Gruppenhaus besteht absolutes Rauchverbot.

Freizeitmöglichkeiten
Neben Baden und Sonnen bieten sich zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten: Das Naturschutzgebiet "Het Oerd", das Naturschutzgebiet "Fryske Gea", der Leuchtturm und das Antiquitätenmuseum in Hollum, ein Naturmuseum
in Nes und das Landwirtschafts- und Strandräubermuseum in Buren. Selbstverständlich können auch Strand-, Watt- und Dünenwanderungen unternommen werden.

Besonderheiten
Nach Ameland kommt man natürlich nur mit der Fähre. Für den Transport von Menschen und Fahrzeugen zeichnet die Wagenborg Passagierdienst B.V. verantwortlich. Beachten Sie bei der Planung, das zusätzliche Fährkosten entstehen. Infos zur Fährüberfahrt unter: www.wpd.nl . Bitte melden Sie Ihre Gruppe frühzeitig bei der Fährgesellschaft an.

Kontaktaufnahme

Judith Lipp
Judith Lipp

Vielleicht kommt dieses Objekt für Ihre Freizeit in Betracht?
Sie haben Fragen? Ich berate Sie gerne persönlich.
Tel.: +49 (0)6204 912555
oder verwenden Sie unser Kontaktformular !

Tipp-Box

Wetter in den Niederlanden: http://www.wetteronline.de/Niederlande.htm
Infos über die Niederlande: http://de.wikipedia.org/wiki/Niederlande
Routenplaner für die Niederlande: http://www.ecar.de/routenplaner.html