Sie sind hier: Startseite » Gruppenhäuser » Spanien

Costa Brava - Bascara - Gruppenhaus 07-34-7002

Ort · Lage
Bàscara liegt etwa 130 km nordöstlich von Barcelona, etwa 20 km vom Meer entfernt. Bei diesem Haus handelt es sich um ein altes Bauernhaus, in dem noch bis vor wenigen Jahren Mehl hergestellt wurde. Der romantische, gepflasterte Palmenhof und die dicken Wände des Anwesens könnten Zeugnis über so manches Ereignis der vergangenen Jahrzehnte geben. Es liegt sehr schön, umgeben von Wäldern und Feldern, wo man gut Wandern, Reiten und Fahrradfahren kann.

Unterbringung
Das Haus ist gut für Gruppen von 55 bis 80 Personen geeignet. Insgesamt stehen den Gruppen 10 Schlafräume mit breiten Etagenbetten aus Holz zur Verfügung.

Gruppenhaus-Spanien-Bascara-Hausansicht-1
Gruppenhaus-Spanien-Bascara-Hausansicht-1

Es gibt ein Krankenzimmer und ein Schlafzimmer für die Leiter mit separatem Badezimmer mit Dusche. Weiter gibt es zwei separate Sanitärtrakte, in denen man je einen Raum mit 4 Duschen, drei Handwaschbecken und 3 WCs vorfindet.
Zusätzlich gibt es einen Speiseraum von 70 m2 und 5 unabhängige Arbeitsräume, eine Küche mit Spülbecken und Holzfeuer-Ofen. Eine 20 m2 große Kapelle, die als Aufenthaltsraum genutzt wird, steht ebenfalls zur Verfügung.

Strand
Strand

Freizeitmöglichkeiten
Es steht ein 70 m2 großer Raum mit Tischtennisplatte und eine überdachtes Mini-Basketballfeld zur Verfügung. Es gibt ein Fußballfeld und einen 230 m2 großen Raum ohne Säulen, der sich für fas jede Indoor-Aktivität eignet. An den warmen Tagen sorgt der große Swimming-Pool für die notwendige Abkühlung.
Ausflugsmöglichkeiten in die Umgebung gibt es genügend. In der Nähe befindet sich der Naturpark Zona Volcánica de La Garrotxa und das Städtchen Banyoles. Banyoles liegt eingebettet zwischen grünen Hügeln, am Ufer des gleichnamigen Sees und verfügt über eine Altstadt aus dem 13. und 14. Jahrhundert. Die Kirche Santa María del Turers (14.Jh.) und das klassizistische Kloster Sant Esteve sind nur einige Zeitzeugen dieser Stadt. Der See ist ein weiterer, sehr lohnender Anreiz für einen Besuch. Er besitzt einen Umfang von sechs Kilometern und bietet die Möglichkeit, Ruderboote zu mieten, zu angeln oder Kanu zu fahren.
Die Garrotxa zählt neben der Eifel, dem französischen Zentralmassiv und dem zentralspanischen Vulkangebiet von Campo de Calatrava zu den bedeutenden europäischen Vulkangebieten. Eine Wegvariante des Jakobsweges Camino Catalán führt durch das Naturschutzgebiet der Garrotxa.
Auch die vielen Badeorte entlang der Küste bieten zu jeder Zeit viel Abwechslung.

Preise und Termine 2021 pro Person in Euro auf Anfrage
Preis pro Person und Nacht ab 55 Personen mit Selbstversorung,
zzgl. Kaution in Höhe von 20,00 € pro Person.

Kontaktaufnahme

Bärbel Fetsch
Bärbel Fetsch

Vielleicht kommt dieses Objekt für Ihre Freizeit in Betracht?
Sie haben Fragen? Ich berate Sie gerne persönlich.
Tel.: +49 (0)6204 912555
oder verwenden Sie unser Kontaktformular !