Bretagne - Cancale - Gruppenhaus 05-33-5210

Die Umgebung:
Der Ort Cancale (4.700 Einwohner) liegt direkt an der Küste, im westlichen Teil der Bucht von Mont St. Michel. Nach St. Malo sind es etwa 14 Kilometer und zum Mont St. Michel sind es rund 40 Kilometer.

Die Unterkunft:
Das Haus liegt etwas außerhalb vom Stadtzentrum, mit einem malerischen Ausblick auf das Meer und den Strand von Cancale. Im Erdgeschoss des Hauses sind die Küche, ein Sanitärraum, ein Speise-/Aufenthaltsraum und eine angebaute Veranda untergebracht. Im Obergeschoss sind 3 Zweibettzimmer, 1 Dreibettzimmer, ein Vierbettzimmer und ein Sechsbettzimmer mit Mezzanine. Das Haus ist geeignet für Gruppen mit bis zu 19 Personen und wird ganzjährig vermietet. Es eignet sich daher auch gut für Klassenfahrten. Da das Haus sehr gefragt ist, sollte eine frühzeitige Reservierung erfolgen.

Freizeitgestaltungsmöglichkeiten:
Die Möglichkeiten der Freizeitgestaltung sind vielfältig. Bis zum Strand sind es etwa 15 Fußminuten. Der alte Zollweg, inzwischen ein gepflegter Wanderweg, führt entlang der Küstenlinie bis nach St. Malo. Von Cancale aus gibt es die Möglichkeit auf eine der anglo-normannischen Kanalinseln (z.B. Guernsey oder Jersey) zu fahren. Cancale ist bekannt für seine Austernzucht. Eine Besichtigung der Austernbänke ist ebenfalls ein lohnenswertes Erlebnis.

Bärbel Fetsch
Bärbel Fetsch

Kontaktaufnahme

Bärbel Fetsch
Vielleicht kommt dieses Objekt für Ihre Freizeit in Betracht?
Sie haben Fragen? Ich berate Sie gerne persönlich.
Tel.: +49 (0)6204 912555 oder verwenden Sie unser Kontaktformular !

Belegung: bis max. 19 Pers.
Leistung: 7 bzw. 14 Nächte vor Ort, SV
SV-Preis 2017 01.07.-08.07.2017  
  08.07.-15.07.2017 29.07.-12.08.2017
  15.07.-22.07.2017 12.08.-26.08.2017
  22.07.-29.07.2017  
  26.08.-02.09.2017  
Hauspauschale: 1.850,00 € 3.700,00 €
Nebenkosten 2015: Zzgl. Nebenkostenpauschale i.H.v. 200,00 €/ Woche, zzgl. Aufenthaltstaxe (Stand 2016 ca. 1,00 €/pro Person/Tag).
Kaution: 20,00 pro Person